Sermet Agartan

Sermet Agartan
Producer, Mixing Engineer

Click here for english.

Sermet Agartan geb. am 16. Mai 1990 in Berlin ist ein Berliner Musikproduzent, Komponist, Songwriter und Tontechniker türkischer Abstammung.

Der gebürtige Berliner wuchs in einer Musikerfamilie auf und fing bereits im Alter von 14 Jahren mit dem Komponieren von Musikstücken an. Vorerst war es für den Teenie ein Hobby um Zeit zu vertreiben, als eines Tages das Telefon klingelte. Am Hörer, der türkische Radiosender Süper FM. Der Moderator der Show war begeistert von Sermets Produktionen und wollte diese in seiner Show abspielen. Gesagt und getan; dies war der erste Schritt zum Erfolg und Sermets erste Werke waren nun landesweit im Radio zu hören.

Sermet nahm sich Stift und Papier und fing an, das erste Mal auf seinen eigenen Beats Songs zu schreiben. So entstanden viele seiner bekanntesten Songs wie z.B.: Sen Bilmezsin, Yarali Kalbim.

In Berlin absolvierte an der Deutschen Pop Akademie die Ausbildung zum Tonmeister. Sermet war nun gelernter Tonmeister. Der erste Schritt in die Professionalität.

Mit Sefo produzierte der damals 22-Jährige Berliner mehrere Tracks, die im Internet als regelrechte Hits gefeiert wurden.

Mittlerweile spricht sich der Name Agartan rum, so dass auch etablierte Künstler wie Massiv den jungen Produzenten engagieren und für sich gewinnen konnten. Für den deutschen Rapper produzierte er für sein achtes Album die Single „Solange mein Herz schlägt (feat. Sefo)“. Für das 2012 erschienene, gleichnamige Album komponierte Agartan zwei weitere Remixe für den Rapper.

Aynur Aydin beauftragte Agartan für die Remix-Version von „Damla Damla“. Aydin ist in der Türkei eine bekannte und angesehene Künstlerin, die bereits mehrere hunderttausende Alben verkauft hat und in den Charts sehr präsent ist.
Seit 2012 steht Deutschlands Nachwuchsproduzent Nr. 1 bei Kaiserton Edition/Budde Music Verlag unter Vertrag.

  • Tracks 347
  • Singles 69
  • Mixes 65